Violation des droits humains en Ouganda et en Tanzanie en lien avec les investissements dans des projets fondés sur les énergies fossiles

Total-Energie et autres investisseurs mènent 2 mégaprojets qui violent les droits humains de plus de 100.000 personnes en Afrique de l’est. Pour les populations ces gisements de pétrole sont plus une malédiction qu’une source de développement. Cet oléoduc géant chauffé à 50 degrés traverse la Tanzanie et l’Ouganda, engendre des dégâts environnementaux dans la flore […]

Verlust von Menschenleben, Gewalt und unmenschliche Behandlung von
Menschen, die an der spanisch-marokkanischen Grenze internationalen Schutz
suchen

Meine Rede im Plenum des Europaparlaments am Montag, den 4. Juli Wie steht es um die europäische Migrationspolitik? Nach den Vorkommnissen in Melilla muss man sagen: abscheulich, beschämend und ein Stück weit: mittelalterlich. Es gibt keine Rechtfertigung für die exzessive Anwendung von Gewalt an europäischen Außengrenzen, durch die an den Zäunen von Melilla mindestens 23 […]

Post-Cotunou

Meine Rede im Plenum des Europäischen Parlaments am Dienstag, den 5. Juli 2022 Vielen Dank, Herr Präsident, Die Verhandlungen über das Post-Cotonou-Abkommen basieren auf einer gemeinsamen Grundlage und konzentrieren sich auf die spezifischen Bedürfnisse der Regionen: Demokratie und Menschenrechte, nachhaltige soziale und menschliche Entwicklung mit den AKP-Staaten. Heute haben wir die Möglichkeit, unser Projekt umzusetzen, […]

Das Massaker an Christen in Nigeria

Während der letzten Sitzung in Strasbourg am 10. Juni 2022 debattierten wir über viele aktuelle Themen. Ich ergriff das Wort zu den Ereignissen, die sich am Pfingstsonntag in Nigeria ereigneten.Das Pfingstdrama in Nigeria schürt erneut die Angst vor einem Ausbruch der Gewalt in dem Land, das zwischen Muslimen im Norden und Christen im Süden gespalten […]

Mein Beitrag im Magazin des EU-Parlaments: EU-Afrika: Zeit für eine gleichberechtigte Partnerschaft, meint Pierrette Herzberger-Fofana

Europa muss ein neues Gleichgewicht und neue diplomatische Impulse gegenüber Afrika finden, sagt der stellvertretende Vorsitzende des Entwicklungsausschusses des Europäischen Parlaments “Wir wollen eine neue Ebene in unserer Partnerschaft mit Afrika erreichen”. Diese Botschaft wurde seit Beginn der Legislaturperiode mehrfach wiederholt. EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen unterstrich die Bedeutung guter Beziehungen zu unseren Nachbarn für […]

Mein Beitrag in EURACTIV: Eine neue Partnerschaft zwischen Afrika-Europa: Der Agrarsektor muss im Mittelpunkt der Prioritäten stehen

In seiner Rede vor dem Europäischen Parlament am 19. Januar 2022 erklärte der französische Präsident Emmanuel Macron, dass Europa die Pflicht habe, dem afrikanischen Kontinent ein neues Bündnis anzubieten. Die Schicksale der beiden Seiten des Mittelmeers sind miteinander verbunden. Zu einer Zeit, in der das Post-Cotonou-Abkommen eine Periode der Erneuerung der interkontinentalen Partnerschaft einleitet, ist […]

Meine Rede auf der gemeinsamen Konferenz mit AFRUIBANA zum Thema: “Wie können faire Preise zur Nachhaltigkeit von afrikanischen Agrarprodukten beitragen?”

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Panelisten! Ich danke Ihnen, dass Sie sich uns anschließen, wo auch immer Sie sich gerade befinden. Es ist mir eine Freude, diese parallele und virtuelle Veranstaltung am Rande des 6. Gipfeltreffens zwischen der Afrikanischen Union und der Europäischen Union zu eröffnen. Der Gipfel zwischen der AU und der EU […]

Wiederwahl als 1. Vice Chair in DEVE

Am vergangenen Mittwoch wurde ich als 1. Vice Chair des Ausschusses für Entwicklung (DEVE) wiedergewählt. Dafür möchte ich mich sehr herzlich für das mir entgegengebrachte Vertrauen bedanken. In den letzten beiden Jahren konnten wir bereits viel erreichen. Es gibt jedoch weiterhin viel zu tun, wie beispielsweise unsere Partnerschaft auf Augenhöhe mit den Ländern der Afrikanischen […]

Lasset euch impfen!

Vor einer Woche erhielt ich meine Booster-Impfung. Der ursprünglichen Bedeutung des Wortes „Booster“ nach, wird „[a]ls Booster […] in der Raumfahrttechnik und bei militärischen Raketen eine Hilfsrakete bezeichnet, die beim Start eingesetzt und dann abgeworfen wird. […]. Booster dienen der Erzeugung zusätzlichen Schubs während des Starts.“ Nichts dringender als einen zusätzlichen Schub in einen Neustart […]