Solidaritätsbekundung Tareq Aalows

Datum

Untenstehend können Sie meine Solidaritätsbekundung mit unserem Kollegen Tareq Aalows lesen:

–  #TareqInDenBundestag #SolidaritätMitTareq

„Liebe Freund*innen, Liebe Kolleg*innen,

hiermit bekunde ich mein Entsetzen und Traurigkeit darüber, dass unser Kollege Tareq Aalows seine Bundestagskandidatur auf Grund rassistischer Diskriminierungserfahrungen und Drohungen niedergelegt hat. Ich weiß, wie tief verwurzelt Rassismus und damit einhergehende Grausamkeiten noch immer in unserer Gesellschaft sind. Trotzdem erschüttert es mich jedes Mal auf ein Neues, wenn Rassist*innen mit ihren Handlungen und Äußerungen Umstände erwirken, die wir als demokratische Gesellschaft mit ihrer eigenen Geschichte nicht hinnehmen können.

Es ist beschämend, dass sich in Deutschland jemand aus Angst, um die eigene Familie aus der politischen Öffentlichkeit zurückzuziehen gezwungen sieht. Ich stelle mich hiermit solidarisch hinter Tareq Aalows, der als Mensch mit Fluchterfahrungen in Deutschland für unsere Partei Bündnis 90/ Die Grünen in Oberhausen und Dinslaken hervorragende Arbeit leistet.

#endracism #antirassismus #bündnis90 #dieGrünen #Erlangen #Bundestagswahl #Tareq Aalows,  #TareqInDenBundestag

Dr. Pierrette Herzberger-Fofana, MdEP

Europa-Abgeordnete

Co-Vorsitzende von EU-ARDI (Antiracism and Diversity Intergroup)

© Grüne Dinslaken

Weitere
Artikel